Billie Eilish - alles andere als Plastik-Pop

Überheblich, altklug oder einfach nur extrem cool? Auf Billie Eilish trifft wahrscheinlich alles zu. Aber das ist auch vollkommen OK, denn die 16-jährige aus L.A. liefert gerade richtig ab. 

Schon die ersten Klänge ihrer Songs lassen einen wissen: Das ist keine Wegwerf-Ware. Billie Eilish braucht kein musikalisches Recycling - ihre Welt ist eine eigene. Schubladen, no way! Gefördert durch Privat-Unterricht in einem kunst-affinen Elternhaus, hat Billie Eilish einen eigenen Stil entwickelt, der aus dem Internet heraus die ganze Welt erobert hat. Vor allem die gerade wieder explodierende Emo-Szene feiert die junge Frau und vergleicht sie mit Lichtgestalten wie Lil Peep und XXXTentacion. TRACKS trifft die Pop-Sirene in Berlin anlässlich ihres ausverkauften Gigs und besucht mit ihr eine Boutique, die Mode aus recycelten Materialien fertigt: nachhaltige Eindrücke für die junge Kreative aus LA, wo sich niemand so recht um „Umwelt“ scheren mag.