Brain Hackers: Neuronendompteure

Diese Hacker attackieren das neuronale Netz! Ihr Ziel ist es, mithilfe elektrischer Signale ein Organ zu beeinflussen, mit dem bisher nur Ärzte und Sci-Fi-Regisseure aus Hollywood experimentierten: das menschliche Gehirn.

Viele kleine Schritte für eine Kakerlake, aber ein großer Schritt für die Brain Hackers: In diesem Experiment werden die Bewegungen einer Schabe von einem Menschen gesteuert. Ermöglicht wird dies durch eine Elektrode, die direkt mit dem Motorcortex des Insekts verbunden ist. Greg Gage ist der Dr. Frankenstein, der die Idee für das Hirnhacking durch elektrische Impulse hatte.