TRACKS NEWS / 13-12-17 / Carl Cederström & André Spi...

Carl Cederström & André Spicer, Sara Lips, Chris Dancy, Marquis de Sade ... dieser Freitag bei Tracks

Willkommen beim „Wellness“-Spezial von Tracks! Früher sagte man: viel Muskeln, wenig Hirn. Außerdem hieß es: Sport ist Mord. Heute schwört alle Welt auf das Auf-der-Stelle-Treten und Bauch-Beine-Po-Workout. Sind die wahren Kranken nicht die, die ständig der Gesundheit hinterherrennen?

Leidet ihr am Wellness-Syndrom? Diese Spezialfolge von Tracks wird euch die Antwort liefern. Habt ihr euch in einem dieser Fitnessstudios angemeldet, die seit geraumer Zeit die Innenstädte überfluten? Postet ihr in den sozialen Netzwerken eure sportlichen Bestleistungen mittels einer App, die von einer bekannten Marke gesponsert wurde? Gehört ihr zu jenen Sportlern, die bei Einbruch der Nacht mit Schweißband und sündteuren Sportschuhen durch die Großstadtparks hecheln? Zeigt ihr auf Instagram Bilder, auf denen ihr in Yogahosen den Sonnengruß macht, während im Hintergrund euer Baby verzweifelt Beschäftigung sucht? Müsst ihr bei jeder Gelegenheit über Joggen reden und erwähnen, wie gut das doch tut? Denkt ihr beim Wort Sixpack an Bauchmuskeln statt an Bier? Dann leidet ihr wahrscheinlich am Wellness-Syndrom.

Sara Lips

 Lift and CarryWie ein Baby getragen zu werden, ist der neue Fetisch der (Männer)-Welt. Und mit sechs Millionen YouTube-Videos einer der populärsten im Internet! Begegnung mit der irischen Bodybuilderin Sara Lips, die sich auskennt und als Persönlichkeitscoach Karriere macht.

Chris Dancy

Er ist der Pionier des „quantifizierten Selbst“: Mit über 700 Geräten und Funktionen – darunter vier Armbanduhren, eine Kamera und unzählige Apps – misst und erfasst Chris Dandy täglich all seine Tätigkeiten und Körpervorgänge, von der Kalorienaufnahme bis zur Anzahl der getätigten Schritte. Und zeigt nebenbei, wie man durch neue Technologien zu innerem Frieden findet.

 

Marquis de Sade

Rocken wieder, 40 Jahre nach ihren großen Hits: Marquis de Sade.