Emission du 31. januar 2015

TRACKS diese Woche mit DER deutschsprachigen Pop-Hoffnung Bilderbuch, Riffmeister Jimmy Page, den Transgender Rockstars Mina Caputo und Laura Jane Grace, waidwunden Klavierballaden von Perfume Genius, einem Comic für mehr Frauenrechte in Indien, skifahrenden Lichtgestalten und Extremsnowboarder Xavier de le Rue.

Laura Jane Grace

Seit der Veröffentlichung ihres sechsten Albums „Transgender Dysphoria Blues“ spielt Against Me! so entfesselt auf wie nie zuvor. Gegründet wurde die Band Mitte der Neunziger in Gainesville, Florida, von einem jungen Anarcho-Punk namens Tom. Heute bekannt als Laura Jane Grace.

Mina Caputo

"The river runs red and I think I'm dying!" Wie verzweifelt sich Mina Caputo oft gefühlt hat, als sie noch ein junger Mann war, kann man an solchen Textzeilen ablesen – sowie auch am Namen ihrer Band. Life Of Agony gehörten in den Neunzigern zu den erfolgreichsten und eigenständigsten Hardcore-/Metal-Bands aus New York.

Priya's Shakti

Mehr Frauenpower dank Hindukraft und Comicstrips – das will der Comic Priya´s Shakti. Aber er ist vielmehr als nur ein Comic – mit der passenden App ist 3D Feeling garantiert. Und trotz der bunten Bilder ist das Thema ernst: Vergewaltigungen in Indien.

Jimmy Page

Ein Gitarrensolo muss wie ein Laser sein. Alles und jeden durchdringen. Sagt Jimmy Page, 70 Jahre alt, für viele der beste Rock-Gitarrist ever. 12 Jahre Led Zeppelin, dreieinhalbstündige Konzerte und 300 Millionen verkaufte Alben haben ihn berühmt gemacht. Weil Riff-Meister Page von dieser einen Band – die es so nie mehr geben wird – einfach nicht loslassen kann, verwaltet er heute das Erbe: poliert und editiert alte Aufnahmen.

Bilderbuch

Seit Falco gab es keinen Top-Act mehr aus Österreich? Mag sein. Die Band Bilderbuch könnte das ändern. Gerade werden die vier Musiker als neue Hoffnung der deutschsprachigen Musikszene  gefeiert.

Afterglow

Über zwei Millionen Klicks hat das Skivideo Afterglow bis jetzt im Internet abgestaubt. Die Macher vom kanadischen Produktionskollektiv "Sweetgrass Productions" haben sich den Interneterfolg hart verdient: Vier Tonnen Filmequipment auf die verschneiten Gipfel Alaskas und Kanadas geschleppt, DIY-LED-Anzüge gebastelt und Skifahrer gefunden, die auch bei eher ungünstigen Lichtbedingungen eine saubere Kurve in den Pulverschnee zaubern können.

Xavier De Le Rue

Der Franzose Xavier de le Rue ist einer der besten Snowboarder der Welt. Drei Weltmeistertitel im Freeriden, zwei im Snowboardcross hat er in der Tasche, unzählige Filmproduktionen verschönert er mit seinen radikalen Abfahrten.

Perfume Genius

Nach Jahren des stillen Protests ist der Songschreiber Mike Hadreas alias Perfume Genius endgültig erwacht. Im Mittelpunkt seiner Musik stehen die Wut und das Aufbegehren eines jungen schwulen Mannes, der keine Angst mehr hat vor den Leuten, die Angst vor ihm haben.