TRACKS NEWS / 11-05-06 / Tobe Hooper

Tobe Hooper

Sein Kettensägen-Massaker von 1974 brachte den großen Einschnitt in seine Karriere. Auch mit seinem letzten Streifen „Mortuary“, macht der Horror-Regisseur im Alter von 63 Jahren seinem Ruf alle Ehre.

1974 war Hooper noch Professor an der Uni, als ihn Ed Klein, der brutalste Serial Killer der 50er Jahre, zum Film „Texas Chainsaw Massacre“ inspirierte. Ein sägewütiges Monster Namens Leatherface, das eine Gruppe von Hippies niedermetzelt: Ein Meilensteinen des Gore-Kinos, in Cannes zwar gefeiert, doch im Rest der Welt zensiert. 1976 engagiert Steven Spielberg Tobe Hooper, um die Regie von Poltergeist zu übernehmen. Bingo! Der Film spielt allein in den USA 76 Millionen Dollar ein. In „Mortuary“, muss mal wieder sein Lieblingsopfer dran glauben: die amerikanische Durchschnittsfamilie.

Mortuary (Trailer)

02m45

Mortuary - Trailer

02m45

+
-
Poltergeist (1982) - Original Trailer

02m25

Poltergeist (1982) - Original Trailer

02m25

+
-
The Texas Chainsaw Massacre - Original Trailer 1974

01m41

The Texas Chainsaw Massacre (1974) - Original Trailer

01m41

+
-