TRACKS NEWS / 23-09-17 / TRACKS20: Adam Green – Einb...

TRACKS20: Adam Green – Einblicke in die Welt des Überverpeilo und Indiegotts (2016)

2011 drehte Adam Green seinen ersten Film „The Wrong Ferarri“ auf Keta. Etwas weniger als tausendundeine Nacht und ebenso viele Joints später, entschied er sich, seine Version des Märchens „Aladin und die Wunderlampe“ zu drehen. 

Wir besuchten den Künstler kurz vor dem Release des fertigen Films 2016 in Brooklyn – und wurden herzlich von Adam (und Tochter) empfangen. Privatwohnung, Atelier, Lagerraum, Deli Shop – es kommt selten vor, dass uns ein Künstler so umfassend an seinem kreativen Alltag teilhaben lässt.

Adam Green’s Aladdin“ wurde teilweise durch Crowdfunding finanziert und zeichnet sich, wie schon sein Erstlingswerk, durch einen hohen Grad an Dada und dem Mitwirken bekannten Künstler-Kumpels aus, allen voran „Für-immer-Kevin“ Macaulay Culkin.
Nun  hoffen wir innig, dass dieser ruhige Sympath aktuell an einem neuen zauberhaften Projekt bastelt, damit wir ihn bald wieder besuchen können. Beim letzten Mal gab es sogar eine kleine private Akustiksession im Atelier.

(Original-Ausstrahlungstermin: 20.02.2016)

ADAM GREEN'S ALADDIN - ANNOUNCEMENT TEASER
Adam Green's Aladdin Teaser
+
-
Adam Green – "Never Lift A Finger" live & unplugged (TRACKS exclusive!)
Adam Green acoutic-session
+
-
The Wrong Ferarri, A Screwball Tragedy -- A Film by Adam Green
Adam Green's "The Wrong Ferarri" (Full Movie)
+
-