TRACKS NEWS / 20-09-17 / Vorschau: TRACKS20 am 22.09...

Vorschau: TRACKS20 am 22.09. – 20 Jahre TRACKS im Remix

TRACKS gräbt sich seit 20 Jahren unter der popkulturellen Oberfläche durch. Dabei sind uns echte Schätze begenet! Und genau diese Schätze, Freaks, Megastars, Kellerbastler, Party-Revoluzzer und Drauf- und Grenzgänger jagen wir für unsere BestOf-Remixsendung noch einmal im Schnelldurchlauf über den Bildschirm!

MEGA

Dass wir unsere Protagonisten in der Sofaritze der abgeranztesten Kellerclubs finden, ist ein haltloses Gerücht unserer Chefs. Wir haben auch wirkliche echte Stars am Start! Mit zertifiziertem Legendenstatus, auch außerhalb der TRACKS-Blase. U.a. erinnern wir uns an Treffen mit David Bowie, Noel Gallagher, Lemmy Kilmister, Grace Jones, Eminem und einer Menge mehr.

TRACKS20: Ein junger Eminem  über Dr. Dre und das Berühmtsein (1999)
TRACKS20: Ein junger Eminem über Dr. Dre und das Berühmtsein (1999)
+
-

CRIBS

Zum wiederholten Mal durch die 20 Zimmer/5 Küchen/10 Bäder-Kombi von Superstar XY geschubst zu werden, ist für uns völlig uninteressant. Wir steigen lieber in bizarre Künstler-Buden voller Synths, Penis-Lampen, Tierschädel oder einem JFK-Gedächtnis-Klo. Statt Mariah Carey, Lil Wayne oder Tony Hawk seht ihr bei uns die Wohnungen von Kitty, Daisy & Lewis, Adam Green, Eduardo Casanova uvm.

Adam Green - Me From Far Away (Acoustic) - Tracks ARTE
Adam Green - "Me From Far Away" live & unplugged (TRACKS exclusive!)
+
-

LABOR

Von Stories aus dem Leben geht es zum Ursprung des Lebens – ins Labor. In den letzten 20 Jahren sind uns immer wieder Erfinder, Biohacker, Körperfllüssigkeitswiederverwerter und andere Vordenker begegnet, deren Ideen einfach noch zu wenigen bekannt sind. Für unsere Remix-Sendung haben wir euch daher einen bunten Blumenstrauß an Tüftelmaniacs zusammengestellt.

Biohacker - alles Nerds?
+
-

EXPLORER

Füchse jagen in der Stadt, Akrobatik an Häuserfassaden und die Slackline ruhig mal zwischen zwei Felsen spannen. Das Leben ist nichts ohne Tod und den fordern einige Leute gerne mal zum Duell heraus. TRACKS nimmt seinen Bildungsauftrag wahr und gibt Nachhilfe in Existenzialistismus und Erkenntnitheorie mit Sportlern die scheinbar versuchen, Descarte's "Ich denke, also bin ich" zu wiederlegen.

Carnyville – Zirkus gegen Gentrifizierung  (2010) | #TRACKS20
Carnyville – Zirkus gegen Gentrifizierung (2010) | #TRACKS20
+
-

GLOBAL

Unser ganz eigener Weltspiegel. TRACKS hat in 20 Jahren bei all der Vielfalt an Popkultur selbstverständlich regelmäßig über den geografischen Tellerrand geschaut und dabei eine Peschmerga-Künstlerin im Irak besucht, Transgender in Kuba oder Punks in Burma, die für ihren Lebensstil ihr Leben aufs Spiel setzen. Und hey, Pussy Riot aus Moskau darf auch nicht fehlen.

Punks in Myanmar (2011) | #TRACKS20
Punks in Myanmar (2011) | #TRACKS20
+
-

LIVE

Gott (für Atheisten: Richard Dawkins) ist bekanntermaßen ein DJ und das Leben daher eine Party und so einen Geburtstag feiert man nunmal am besten mit einer solchen. Die einzige Konstante im wilden TRACKS-Kosmos: Am Ende gibt's immer 

Dann bliebe uns wirklich nur noch übrig, zu sagen: Happy Birthday to us!

36h Stunden Berlin: Nachtleben in der Hauptstadt (2009) | #TRACKS20
36h Stunden Berlin: Nachtleben in der Hauptstadt (2009) | #TRACKS20
+
-